Rechtsanwalt und Notar Joachim Meissner

Joachim Meissner, 1951 in Lüchow geboren, absolvierte sein Studium der Betriebswirtschaft und Rechtswissenschaften an der Uni Hamburg. Nach dreijähriger Assessorzeit in Niedersachsen erlangte er 1981 sein zweites Staatsexamen und wurde noch im gleichen Jahr als Anwalt zugelassen.

Erste Praxiserfahrung sammelte Joachim Meissner in der Kanzlei seines Vaters Dr. Willi Meissner, in der er bis 1985 als Anwalt tätig war. Danach wechselte er auf die Unternehmerseite und war als Berater für ein japanisches Konsortium tätig. Ende der 80er Jahre trat er der Rechtsabteilung einer international tätigen Tochter des Thyssen Konzerns bei und stand dieser bis 1992 vor. Dabei vertrat Joachim Meissner das Unternehmen auch in England, Frankreich, Skandinavien, den USA und Indonesien.

1993 lässt sich Rechtsanwalt Meissner mit eigener Kanzlei in Lauenburg nieder und wird im Dezember 1993 als Notar zugelassen.

Die Tätigkeitsschwerpunkte bilden das Gesellschaftsrecht, das Handelsrecht, das Immobilienkaufrecht sowie das Erbrecht.

In seiner knappen Freizeit widmet sich Rechtsanwalt Meissner seiner Familie und versucht stetig, sein Golfhandicap zu verbessern.

Rechtsanwalt Detlef Burian

Detlef Burian ist 1968 in Djakarta (Indonesien) geboren und absolvierte sein Studium der Rechtswissenschaften in Hannover. Nach dem Referendariat in Siegen ist Detlef Burian seit Juni 2000 als Rechtsanwalt zugelassen.

Im Mai 2000 trat er in die Kanzlei von Rechtsanwalt Meissner ein und ist seit September 2002 Partner von Joachim Meissner.

Die Tätigkeitsschwerpunkte umfassen das Arbeitsrecht, Mietrecht, Strafrecht sowie das Straßenverkehrsrecht. Zudem steht Ihnen Herr Burian als Rechtsanwaltliche Gütestelle für außergerichtliche Streitschlichtung zur Verfügung.

Rechtsanwältin und Fachanwältin für Familienrecht Tina Fey

Tina Fey, geboren 1976 in Fulda, absolvierte ihr Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Würzburg. Nach der Referendarzeit mit Stationen in Würzburg und Starnberg wurde das 2. Staatsexamen erfolgreich im Jahr 2002 abgelegt.

Tina Fey zog es sodann nach Norddeutschland, wo sie im Oktober 2004 ihre eigene Kanzlei im Herzen der Stadt Munster eröffnete. Seit Februar 2015 arbeitete sie eng mit der Kanzlei Meissner & Burian in Lauenburg zusammen, seit Juli 2016 ist sie dort Partnerin.

Nach erfolgreicher Absolvierung des Fachanwaltslehrgangs Familienrecht darf sie seit Juli 2011 den Titel Fachanwältin für Familienrecht führen.
In ihrer Freizeit hat sich Tina Fey einige Zeit in der Kommunalpolitik in Munster engagiert, hat dies aber aufgrund der zeitlichen Belastungen von Beruf und Familie und des nunmehr erfolgten Umzuges nach Lauenburg aufgegeben. Am Wochenende entspannt sie im Garten oder bei ausgedehnten Radtouren.